Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Öfta mal wat Neuet: Seit heute hamse zwee Morjenposten zur Auswahl. Eenmal im jewohnten Format fürn Frühstückstisch und denn noch mal am Kiosk als kleenere Kompakt-Version zum schnellen Lesen für untawegs. Morjenpost to go sozusagen. Aba det Entscheidende is: Meene Weisheiten könnse in beeden Zeitungen lesen. In dem neuen Format wirk' ick bloß schlanker, ohne det ick uff Diät musste. Dazu will mir Trude schon wieda vadonnern, weil ick meene schlechte Laune bei dem Rejenwetta mit zu viel Eiscreme bekämpft habe. Nu bin ick n'bisschen inne Breite jejangen. Macht aba nüscht: Inne Morjenpost pass' ick imma noch rin - ejal in welchem Format.

kasupke@morgenpost.de