Umzug nach Rügen

Henry Maske ist reif für die Insel

Ex-Boxweltmeister Henry Maske (47) liebt Rügen und kann sich deshalb die Insel auch als künftiges Zuhause vorstellen.

Nachdem er sich bereits 2010 eine Eigentumswohnung mit Meerblick an der Binzer Promenade gekauft hat, sucht der gebürtige Brandenburger nun auch nach einem Haus für sich und seine Familie in dem Seebad oder in der Nähe, wie die "Ostseezeitung" berichtet. "Meine Frau ist Rüganerin, geboren in Bergen - da liegt die Liebe zur Insel doch nah", sagte der ehemalige Profisportler. Mittel- oder langfristig wolle er mehr Zeit auf Deutschlands größter Insel verbringen. Auch einen kompletten Umzug schloss Maske nicht aus. Derzeit wohnt er mit Frau Manuela und den Töchtern Lina (21) und Sara (18) in Nordrhein-Westfalen.

( BM )