Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Nu is Amy Winehouse tot. Macht eenen ja schon traurich, ooch wenn ick oft den Kopp jeschüttelt habe, wie die sich systematisch zu Grunde jerichtet hat. Neulich det Konzert in Belgrad, als se völlich hinüber uff der Bühne rumjetorkelt is - war doch nur schrecklich und peinlich. Drogen und Alkohol, und det bei dem Stress, det haut die Stars reihenweise um. Janis Joplin, Jimi Hendrix, ach da fallen eenem so einije ein, die noch so viele tolle Songs hätten bringen können. Andere haben gerade nochmal die Kurve jenommen. Neulich war olle Ringo Starr in Berlin. Der is mit 71 noch putzmunter, obwohl er ooch jahrzehntelang jesoffen hat wie een Loch. So kanns ooch jehen.

kasupke@morgenpost.de