Genuss

Buchholz kocht im Britzer Schlosspark

Er hat schon in Kitzbühel gekocht und in St. Petersburg, für Queen Elizabeth II. und Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Nun verwirklicht sich der dreifache Berliner Meisterkoch Matthias Buchholz den Traum eines jeden Kochs: Er wird Küchenchef im eigenen Restaurant. Im September soll der "Buchholz Gutshof Britz" auf dem Gelände von Schloss Britz eröffnet werden. Das denkmalgeschützte Schweizer Haus befindet sich aktuell in der letzten Phase der Restaurierung. Wo früher die Gutshof-Melker untergebracht waren, dampft künftig gute Landhaus-Küche. Zum Nachtisch gibt es Kultur: In den ehemaligen Stallungen nebenan entstehen Säle für Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und Feste.