Kriminalität

Antrag auf Strafbefehl gegen August Diehl

August Diehl (35, "Inglorious Basterds") bekommt Ärger mit dem Gesetz. Gegen den Schauspieler soll nach Informationen der Zeitung "B.Z." von der Staatsanwaltschaft Regensburg ein Strafbefehl beantragt worden sein.

Im Februar war Diehl nach einer Kneipentour mit dem britischen Skandalrocker Pete Doherty (32) in Regensburg in einen Plattenladen eingebrochen. Die beiden Männer verwüsteten das Geschäft und nahmen eine Gitarre und eine Western-LP mit. Die Staatsanwaltschaft Regensburg wirft Diehl nun nicht mehr den Tatbestand des Einbruchs vor, da er zu diesem Zeitpunkt infolge des Konsums von Alkohol oder anderer Rauschmittel schuldunfähig gewesen sei. Er muss sich jetzt für seinen "fahrlässigen Vollrausch" verantworten.