Fernsehen

Neue Hauptrolle für Wolke Hegenbarth

In der neuen ARD-Serie "Alles Klara" wird Schauspielerin Wolke Hegenbarth ab Herbst die Hauptrolle übernehmen.

Die 31-Jährige spielt die aufgeweckte Sekretärin Klara Degen, die sich auf einem kleinen Polizeipräsidium im Harz selbstbewusst in die Ermittlungen ihres Chefs Kommissar Kleinert ( Felix Eitner ) einmischt. Hegenbarth, die durch die RTL-Serie "Mein Leben & ich" bekannt wurde, hat das Zeug zum Publikumsliebling. Die Schauspielerin, die sich in ihrer Freizeit mit Tanzen und Fahrradfahren fit hält, wurde 2011 mit dem "Best for Bike"-Preis als fahrradfreundliche Persönlichkeit ausgezeichnet. Sie ist seit 2002 mit dem Südafrikaner Justin Bryan verheiratet.