Nachwuchs

Mit viel Sinn für die Familie

Die Schauspielerinnen Anja (41, l.) und Gerit Kling (46) schätzen die Vorteile der Großfamilie. "Die Kinder wachsen behütet auf, man nimmt Rücksicht aufeinander, man ist selten allein und nicht einsam.

Das ist etwas, was wir gerne leben und was uns gefällt", sagte Anja Kling nach einem Besuch des SOS-Kinderdorfes in Berlin-Moabit. Allerdings gebe es "Vor- und Nachteile". Die Schwestern wohnen mit ihren drei Kindern seit einigen Jahren wieder in ihrem Geburtsort Wilhelmshorst unweit von Potsdam. Sie sind beide Botschafterinnen für die SOS-Kinderdörfer. Wenn die Kling-Schwestern zu Dreharbeiten müssen, kümmern sich oft ihre Mutter oder die Partner um den Nachwuchs.