Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Dicke Sauerei: Tausende Berliner Abiturienten sind von eena sojenannten Eventagentur in Kreuzberch um ihre Abschlussfeier jeprellt worden. Die Firma Easy Abi war'n bißchen zu easy: Die Agenturfuzzis sind untajetaucht, det Jeld is futsch, und keene der jebuchten Leistungen is bezahlt. Schöne Pleite und janz schön bitter, wenn der Ernst det Lebens jleich mit so ner Lektion bejinnt. Also, ick drück' den Abiturienten de Daumen, det se doch noch zum Feiern kommen. Selbst wenn statt im elejanten Hotel-Ballsaal inna Aula jetanzt wird und allet n' bisschen improvisiert is - det sind doch denn oft die besten Feste. Wenn ick mir da so dunkel an meene Schulzeit erinnere ...

kasupke@morgenpost.de