Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Kurz vor Pfingsten kam die Erleuchtung: Nu sind doch de Sprossen schuld an den EHEC-Infektionen, ham Experten und Behörden offiziell vakündet. Nachdem se nu die Killersprossen als Täter übaführt ham, sind Salat, Jurken und Tomaten erstma freijesprochen worden. Mir is det wurscht, ick lass ma' den Appetit sowieso nich' vaderben: Heute schmeiß ick den Grill an, und Pfingsten jibt's nochmal Sparjel aus Beelitz und zum Kaffee Erdbeerkuchen mit Sahne - lecka! Jibt Dinge, uff die kann ick jut und jerne vazichten: Sprossen und anderet Grünzeuch stehn da janz oben uff der Liste. Solange nich' de Currywurst unta EHEC-Vadacht jerät, steht meena ausjewogenen Ernährung nüscht im Weje ...

kasupke@morgenpost.de