Glamour

Natasha Bedingfield mag ihren Popo

Während andere Frauen mit ihrer Rückseite so ihre Probleme haben, ist Sängerin Natasha Bedingfield (29) stolz auf ihren Hintern.

"Ich mag meinen Po", sagte die Britin auf der Geburtstagsparty des Magazins "Glamour" am Donnerstagabend im Stadtbad Oderberger Straße in Prenzlauer Berg. Auf der Bühne präsentierte sich die Musikerin sexy im schwarzen Minikleid und überraschte zudem mit einigen Sätzen auf Deutsch.."Ich liebe diese Sprache", sagte Bedingfield. "Ich habe Deutsch in der Schule gelernt und es fällt mir leicht." Die Gelegenheit, ihre Sprachkenntnisse zum Einsatz zu bringen, gab es auch am Freitagabend. Bedingfield gehörte zu den Gästen der "Duftstars 2011".