Benefiz-Gala

Bundespräsident ehrt Sport-Stars im Adlon

Im Beisein von Bundespräsident Christian Wulff wurden am Freitagabend bei der Benefiz-Gala "Goldene Sportpyramide" im Hotel Adlon 21 Persönlichkeiten des Sports in die "Hall of Fame des deutschen Sports" aufgenommen.

Zu den Geehrten gehören unter anderen die Eiskunstlauf-Weltmeister Marika Kilius/Hans-Jürgen Bäumler , Sprinter Armin Hary , Skisprung-Olympiasieger Helmut Recknagel und die dreimalige Sprint-Olympiasiegerin Renate Stecher . Die Leichtathletin Heide Ecker-Rosendahl erhielt die "Goldenen Sportpyramide 2011". Roger Cicero war für die Unterhaltung der etwa 300 Gäste engagiert, darunter Franziska van Almsick , Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch und Turn-Europameister Philipp Boy.