Schauspielerin

Diane Kruger war ein braves Mädchen

Hollywoodstar Diane Kruger (34, "Troja") war in ihrer Jugend brav und angepasst. "In meiner Familie musste ich immer das liebe Mädchen sein.

Ich habe einen jüngeren Bruder, mein Vater war damals sehr krank, er war Alkoholiker", gestand die Schauspielerin in einem Interview mit "TV Spielfilm". "Ich hatte immer das Gefühl, die Stellung halten zu müssen: Ich bin auf eine katholische Schule gegangen, war immer eine brave Schülerin. Ich dachte, das würde von mir erwartet."

Ihr neuer Film "Barfuß auf Nacktschnecken" startet am 5. Mai in den deutschen Kinos. Die Dreharbeiten dürften schwierig gewesen sein, denn Schnecken mag die Darstellerin überhaupt nicht. "Mein kleiner Bruder hat sie mir früher ständig hinterher geworfen", sagte sie zu ihrer Kindheit in Algermissen bei Hildesheim.