Ehe

Thomas Heinze liebt lieber ohne Ring

Die Ehe ist für ihn keine Option. "Ich brauche keinen Ring oder eine standesamtliche Beglaubigung, um in meiner Beziehung glücklich zu sein", sagte Schauspieler Thomas Heinze (47, "Homo Faber", "Das Superweib").

Seit 2003 ist der Sohn eines amerikanischen Offiziers und einer Deutsch-Holländerin mit der "Jam FM"-Radiomoderatorin Jackie Brown (37) liiert. Um seine Lebensgefährtin in der Öffentlichkeit als "meine Frau" zu bezeichnen, braucht der gebürtige Berliner keinen Trauschein und eine Freude kann er seiner "Frau" mit "jeglicher Form von Aufmerksamkeit" machen. Dabei zählen nicht nur teure Geschenke: "Ich bringe ihr auch einfach mal Blumen mit oder eine Tasse Tee ans Bett." Oder gemeinsame Urlaube, wie zurzeit auf Usedom mit dem gemeinsamen Sohn Sam (7).

Aus seiner früheren Beziehung mit der Schauspielerin Nina Kronjäger (44) hat Heinze die Zwillinge Lucille und Lennon (8), für die er sich die Verantwortung auch heute teilt.