In Kürze

Gute Zeiten: Simone Thomalla gratuliert ihrem Ex-Freund zur Hochzeit

Gute Zeiten

Simone Thomalla gratuliert ihrem Ex-Freund zur Hochzeit

Am vergangenen Mittwoch wurde bekannt, dass der langjährige Schalke-Manager Rudi Assauer (66) seine Lebensgefährtin Britta Idrizi (45) geheiratet hat. Assauers Ex-Freundin Simone Thomalla (46) habe die neue Ehefrau noch nie getroffen, und von den Hochzeitsplänen habe sie auch nichts gewusst. "Ich finde es toll, dass Rudi endlich die große Liebe seines Lebens gefunden hat! Ich wünsche ihm und seiner Ehefrau von ganzem Herzen ein glückliches, aber vor allem gesundes gemeinsames Leben", sagte die Schauspielerin in der "Bild"-Zeitung. Assauer, der seine neue Frau vor rund einem Jahr kennenlernte, dachte während seiner neunjährigen Beziehung zu Thomalla nicht über eine Hochzeit nach. "Das stand bei uns einfach nie zur Debatte", sagte die Wahlberlinerin weiter.

Schmerzvolle Zeiten

Schauspielerin Nicole Heesters bricht sich Arm bei Vorstellung

Die Schauspielerin Nicole Heesters (74) ist bei einem Auftritt am Mannheimer Nationaltheater gestürzt und hat sich den Arm gebrochen. Die Tochter des bekannten Sängers und Schauspielers Johannes Heesters (107) sei am vergangenen Freitag am Ende der Vorstellung in einer der letzten Szenen unglücklich auf die Hand gefallen, sagte eine Sprecherin des Nationaltheaters am Mittwoch. Nicole Heesters spielt derzeit in dem Stück "Bernarda Albas Haus" von Federico García Lorca die Witwe Bernarda Alba. Das Stück steht am 13. Mai das nächste Mal wieder auf dem Spielplan in Mannheim.

Teure Zeiten

Ehemaliger Torwart Oli Kahn muss 125 000 Euro Strafe zahlen

Der frühere Nationaltorwart Oliver Kahn muss 125 000 Euro Strafe zahlen, weil er bei seiner Rückkehr von einem Dubai-Aufenthalt dem Zoll mitgebrachte Luxuskleidung verschwiegen hat. Das Amtsgericht Landshut verurteilte ihn deshalb am Mittwoch wegen versuchter Steuerhinterziehung, wie ein Gerichtssprecher am Donnerstag mitteilte. Im Februar vergangenen Jahres befanden sich in seinem Gepäck in Dubai gekaufte, noch zu verzollende Kleidungsstücke. Bei einer Routinekontrolle entdeckte ein Zollbeamter diverse Poloshirts, T-Shirts, Pullover, Hemden, Hosen, Sakkos, eine Lederjacke und zwei Paar Manschettenknöpfe im Wert von 6687,90 Euro. An Zoll und Einfuhrumsatzsteuer hätte Kahn dafür 2119,04 Euro zahlen müssen.

Alte Zeiten

Hugo Egon Balder veröffentlicht nach 35 Jahren ein neues Album

Hugo Egon Balder nennt es seine musikalische Quintessenz aus Altersweisheit und immer noch jugendlichem Übermut: Erstmals seit 35 Jahren hat der Musiker und TV-Moderator ein neues Album aufgenommen. Gemeinsam mit der Hamburger Band Rudolf Rock & Die Schocker, in der Balder seit Jahren als Sänger, Pianist und Drummer auftritt, griff der Entertainer wieder zum Mikrofon. "Ist das schön!" heißt die CD, die am gestrigen Freitag erschien. Mit seinen Musikerkollegen Uli und Susi Salm (Rudolf und Susi Rock) hatte er erst im vergangenen Jahr das "Zwick" auf St. Pauli - ein Ableger des "Zwick Rockin'"-Restaurants in Pöseldorf - eröffnet.