Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Die Frau Senatsbaudirektorin hat'n neuet Spiel entdeckt: Bäumchen wechsle dich. Ausjerechnet uff Berlins schönstem Platz, dem Gendarmenmarkt, wollten Bauvawaltung und Bezirk alle kleenen Ahornbäumchen abholzen, weil die anjeblich den Blick uffn Französischen Dom vastellen. Nachdem et dajejen massive Proteste jab, soll nu der Bürjer abstimmen, wo welche Bäume jefällt wern - oda ooch nich. Ick finde die janze Maßnahme zur anjeblichen Vaschönerung vom Gendarmenmarkt höchst übaflüssich. Jibt jenuch Schandflecke inna Stadt, die's nötich hätten - von den maroden Straßen mit Hunderten von Schlachlöchern mal janz zu schweijen. Aba dafür is ja anjeblich keen Jeld da.

kasupke@morgenpost.de