Jetzt freischalten!

Gerit Kling: "Gute Ehe ist harte Arbeit"

Sie ist von Hause aus vermögend, hat aber keinen Beruf, ist einsam und ohne Freund: Als Single-Frau Susanne in dem Stück "Shoppen" (Bühnenfassung von Jürgen Popig nach dem Drehbuch des gleichnamigen Films von Ralf Westhoff), das am 10. Mai im Theater am Kurfürstendamm Premiere hat, ist die Berliner Schauspielerin Gerit Kling (43) auf der Suche nach der großen Liebe.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.