"Wir wollen Zeichen setzen"

Es gibt eine Gala in Berlin, die der Verleger Axel Springer 1978 ins Leben gerufen hat und deren Botschaft zur Herzensangelegenheit der Deutschen geworden ist. Kaum eine Benefiz-Veranstaltung findet eine vergleichbare Aufmerksamkeit in der breiten Öffentlichkeit wie die Spenden-Gala "Ein Herz für Kinder", die morgen in der Ullsteinhalle des Verlagshauses Axel Springer stattfindet und zum vierten Mal von Thomas Gottschalk moderiert wird. Eine Gala für Kinder in Not. Eine Gala im Zeichen der Nächstenliebe.

Seit nunmehr 26 Jahren kämpft "Ein Herz für Kinder", die Hilfsorganisation der BILD-Zeitung, um bessere Lebensbedingungen für Kinder auf der ganzen Welt. Im vergangenen Jahr brachte die Gala, die traditionell live um 20.15 Uhr im ZDF übertragen wird, die Rekord-Spendensumme von mehr als 7 Millionen Euro ein.

In diesem Jahr werden die Leidtragenden der Terroranschläge in Israel im Mittelpunkt stehen. Gastgeber und BILD-Chefredakteur Kai Diekmann sagt: "Kinder sind unsere Zukunft, gleichzeitig aber auch die Hauptleidtragenden von Terror und Krieg in der Welt. Unser Engagement soll helfen, aufrütteln und Zeichen setzen. Es gilt vor allem Israel, denn dort haben wir als Deutsche eine besonders große Verantwortung."

Deshalb stellt "Ein Herz für Kinder" allein für Projekte in Israel insgesamt 1,175 Millionen Euro zur Verfügung. In der Fernseh-Gala am Sonnabend ist die 10jährige Hamutal aus Jerusalem mit ihrer Mutter Tsila zu Gast. Sie wurden in ihrem Auto in der Nähe von Jerusalem beschossen und schwer verletzt. "Ein Herz für Kinder" spendete der Terroropfer-Hilfsorganisation "Almagor" 275 000 Euro. Damit wird traumatisierten Kindern ebenso geholfen wie Eltern, die durch einen Terroranschlag ihre Kinder verloren haben. Die jüdisch-arabische Schule der Jerusalem Foundation erhält 450 000 Euro für den Bau des dringend benötigten Kindergartens.

Der Schauspieler Til Schweiger und seine Frau Dana werden Sonnabend abend zusammen mit Bestseller-Autorin Hera Lind , Moderatorin Nina Ruge und Karlheinz Böhm ("Menschen für Menschen") weitere Schicksale vorstellen. Während der Sendung können die Zuschauer über ein Spendentelefon "Ein Herz für Kinder" unterstützen. Ex-Tennis-As Boris Becker , Werbe-Ikone Verona Pooth , die Begum Inaara Aga Khan und viele weitere Persönlichkeiten werden an der Spenden-Gala teilnehmen. Zu den musikalischen Höhepunkten der Gala gehören die Auftritte des berühmten Tenors Andrea Bocelli und der Pop-Sängerin Sarah Connor .

Franziska v. Mutius