Jetzt freischalten!
Leute

J. Lo's Produzent will eine Villa in Berlin

Obwohl es Nacht ist, trägt er eine tiefschwarze Sonnenbrille - und dicke, silberne Halsketten, Armreifen und Ringe. Wenn er spricht, zucken seine Schultern, als würde er gleich zum Knockout-Schlag ausholen Aber er gestikuliert nur viel, formt seine geschmückten Hände mal zur Waffe, mal zum Victory-Zeichen und klopft seinem Gegenüber ab und an lässig auf die Schulter.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.