Korrektur

Zum Artikel: "Deutschland ist schlecht aufgestellt" vom 5. Februar, Seite 2

In der Überschrift zu dem Interview mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist uns ein bedauerlicher Fehler unterlaufen. Anders als von uns fälschlich geschrieben, hatte der Minister gesagt, dass Deutschland in Bezug auf einen möglichen Cyber-Angriff nicht schlecht aufgestellt ist. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.