Auszeichnung

Fotograf Wolfgang Tillmans erhält Hasselblad-Preis

Wolfgang Tillmans, Ausnahmekünstler unter den deutschen Fotografen, wird mit dem Hasselblad-Preis geehrt.

Tillmans habe sich als einer der originellsten und innovativsten Künstler seiner Generation etabliert, hieß es in der Begründung. Der 46-jährige, in Berlin lebende Fotograf reagierte erfreut. „Der Preis hat schon immer Menschen ausgezeichnet, die daran gearbeitet haben, die Grenzen der Fotografie zu erweitern und zu erforschen“, sagte er. „Und so verstehe ich meine Arbeit ja auch. Ich bin noch nicht an die Grenzen dessen gestoßen, was ich mit dem Medium tun kann.“