Nachrichten

Kultur

Pop: Madonna veröffentlicht Lieder früher als geplant ++ Kunst: Erdbebensicherer Sockel für David-Statue in Florenz ++ Literatur: Sara Danius leitet als erste Frau Nobelpreis-Komitee ++ TV-Quoten: Der Krimi „Wilsberg“ beschert ZDF Quotenerfolg

Madonna veröffentlicht Lieder früher als geplant

US-Popstar Madonna macht aus dem Ärger über illegal veröffentlichte Songs ihres neuen Albums eine Tugend: Überraschend ließ sie jetzt sechs Lieder von „Rebel Heart“, das im März 2015 auf den Markt kommen soll, bei iTunes und weiteren Musik-Streamingdiensten zur Verfügung stellen. Ihre Fans sollten dies als „verfrühtes Weihnachtsgeschenk“ betrachten, so die Sängerin.

Erdbebensicherer Sockel für David-Statue in Florenz

Die Region um Florenz ist von einer Reihe kleiner Erdstöße erschüttert worden, was Sorge um die weltberühmte David-Statue von Michelangelo ausgelöst hat. Wie das Institut für Geophysik und Vulkanologie mitteilte, wurden in der Region Chianti in den vergangenen Tagen mehr als 250 Erdstöße mit Stärken bis zu 4,1 registriert. Angesichts der Erschütterungen wächst die Sorge um das architektonische und kulturelle Erbe.

Sara Danius leitet als erste Frau Nobelpreis-Komitee

Die Schwedische Akademie für den Literaturnobelpreis soll erstmals in ihrer über 200-jährigen Geschichte von einer Frau geführt werden. Peter Englund wird sein Amt als Ständiger Sekretär des Gremiums im Mai 2015 aufgeben. Seine Nachfolgerin wird die Ästhetik-Professorin Sara Danius. Die 52 Jahre alte Literaturwissenschaftlerin aus Stockholm war im Dezember 2013 für den gestorbenen Knut Ahnlund als Jurorin in das Gremium aufgenommen worden.

Der Krimi „Wilsberg“ beschert ZDF Quotenerfolg

Am Wochenende vor Weihnachten hat die Krimiserie „Wilsberg“ dem ZDF einen Quotenerfolg beschert. 6,07 Millionen Zuschauer schalteten die zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr ausgestrahlte Folge ein. Die Entscheidung in der Casting-Show „Das Supertalent – Das große Finale“ auf RTL wollten 4,21 Millionen Menschen (15,2 Prozent) nicht verpassen. Auf ProSieben verfolgten 3,17 Millionen Zuschauer die Zweikampf-Show „Schlag den Raab“. „Disneys Eine Weihnachtsgeschichte“ mit Jim Carrey lockte bei Sat.1 2,46 Millionen Menschen.