Nachrichten

Kultur

Museen: Bernhard Weisser wird neuer Direktor des Münzkabinetts ++ TV-Charts: Weihnachts-Show liegt vor „Götz von Berlichingen“

Bernhard Weisser wird neuer Direktor des Münzkabinetts

Bernhard Weisser wird zum 1. Juni 2015 Direktor des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin. Weisser nimmt bereits seit Ende der Amtszeit von Bernd Kluge am 30. September kommissarisch die Leitung des Münzkabinetts wahr. Weisser studierte Klassische Archäologie, Alte Geschichte sowie Ur- und Frühgeschichte. 1996 promovierte er zu dem numismatischen Thema „Die kaiserzeitliche Münzprägung von Pergamon“. 2009 wurde er zum Honorarprofessor am Winckelmann-Institut der Humboldt-Universität ernannt.

Weihnachts-Show liegt vor „Götz von Berlichingen“

Es war nicht der große Quotenknaller: 3,84 Millionen Zuschauer verfolgten den historischen RTL-Abenteuerfilm „Götz von Berlichingen“. Besser schnitt zeitgleich ab 20.15 Uhr die Carmen-Nebel-Show „Die schönsten Weihnachts-Hits“ im ZDF ab. 4,16 Millionen Zuschauer sahen die Show. Mit Platz drei musste sich Kai Pflaume mit der ARD-Show „Das ist spitze!“ begnügen. 3,15 Millionen Zuschauer saßen vor dem Fernseher.