Nachrichten

Kultur

Prozess: Gericht lässt Klage gegen Kunstberater Achenbach zu ++ TV-Quoten: Günther Jauch und Bauern siegen am Montagabend

Gericht lässt Klage gegen Kunstberater Achenbach zu

Das Landgericht Essen hat Medienberichten zufolge die Anklage gegen den seit Monaten inhaftierten Kunstberater Helge Achenbach wegen Betrugs in Millionenhöhe zugelassen. Wie die „Bild“-Zeitung und die „Rheinische Post“ meldeten, soll der Prozess am 9. Dezember vor dem Landgericht in Essen beginnen. Das Gericht wollte die Informationen am Dienstag nicht bestätigen. Achenbach und einem früheren Geschäftspartner wirft die Staatsanwaltschaft Essen Betrug und Untreue im besonders schweren Fall vor.

Günther Jauch und Bauern siegen am Montagabend

Power-Hirne und Bauern haben RTL am Montagabend großen Erfolg beschert. Zuerst lockte die Quizshow „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch ab 20.15 Uhr 6,37 Millionen Zuschauer vor die Mattscheibe. Danach blieben 6,03 Millionen bei der Kuppel-Reihe „Bauer sucht Frau“ dran. Die Konkurrenz hielt der Kölner Privatsender damit auf Abstand: Den ZDF-Krimi „Lena Fauch – Vergebung oder Rache“ mit Veronica Ferres sahen 4,86 Millionen, die ARD-Verbrauchersendung „Gesundheits-Check“ über Rückenschmerzen 2,62 Millionen.