Nachrichten

Kultur

Kulturpolitik: Bund beteiligt sich an Kosten des Bauhaus-Museums ++ TV-Quoten: Senioren-Speed-Dating überholt Mario Barths Show

Bund beteiligt sich an Kosten des Bauhaus-Museums

Der Weg für das neue Bauhaus-Museum in Dessau-Roßlau ist frei. Der Haushaltsausschuss des Bundestages entschied, sich mit 12,5 Millionen Euro an dem Projekt zu beteiligen. Damit übernimmt der Bund die Hälfte der auf 25 Millionen Euro veranschlagten Kosten für das neue Ausstellungszentrum, das bis 2019 im Dessauer Stadtpark entstehen soll. Die andere Hälfte trägt das Land Sachsen-Anhalt.

Senioren-Speed-Dating überholt Mario Barths Show

Quotenkönig Mario Barth hatte am Mittwoch das Nachsehen. Seine RTL-Show „Mario Barth deckt auf“, bei der er Fällen von Steuerverschwendung nachgeht, erreichte mit 4,07 Millionen einen guten Wert. Der ARD-Film „Altersglühen“ über eine Speed-Dating-Aktion unter Senioren kam auf 5,07 Millionen, der ZDF-Krimi „Der Kommissar und das Meer: Laila“ auf 4,87 Millionen Zuschauer.