Info

Ein Publikumspreis

Goldener Vorhang Seit 1976 verleiht der Berliner Theaterclub den Goldenen Vorhang. Es ist ein Publikumspreis, auch Nicht-Mitglieder können sich an der Abstimmung beteiligen. In diesem Jahr haben laut Theaterclub rund 12.000 Menschen ihre Stimme abgegeben, um die „beliebteste Schauspielerin“ und den „beliebtesten Schauspieler“ der vergangenen Theatersaison zu wählen.

Abstimmung Das Votum fiel eindeutig aus. Die Schauspielerin Anika Mauer erhielt 1817 Stimmen und bekam damit fast 200 mehr als die Zweitplatzierte Anna Thalbach (1618 Stimmen). Es folgen Dagmar Manzel (1556 Stimmen), Brigitte Grothum (1416 Stimmen) und Nina Hoss (1401 Stimmen). Bei den Männern hat Walther Plathe (1906 Stimmen) gewonnen, Dieter Hallervorden (1771 Stimmen), Oliver Mommsen (1432 Stimmen) und Ulrich Matthes (1287 Stimmen) belegten die nachfolgenden Plätze.