Tipps fürs Wochenende

Was blüht uns denn eigentlich?

Am Wochenende in die Schule? Schon wieder?! Doch die „Späth’sche Baumschule“ ist eine Schule der ganz anderen Art.

Sie lädt zu einem, klar, „Späth’schen Frühling“ ein. Jetzt steht ja alles in schönster Blüte. Musikalisch geht es mit Posaune auf eine gärtnerische Entdeckungstour; hier kann man sicherlich das eine oder andere Gewächs entdecken. Für die Kinder gibt es ein Extra-Programm mit dem Monbijou-Theater, die Grimms Märchen erzählen. Musik gibt es auch. Und sogar ein Esel tritt an, auf dem die Kinder reiten können. Für die Eltern werden Floristen-Workshops angeboten, danach kann man seine Sträuße selber binden. Themen: Tischgedecke oder Blumenkränze (bitte anmelden unter Tel.: 63 90 03 32). Eintritt: 5 Euro (bis 16 Jahre frei).

Sbd. und So., jeweils 9 bis 18 Uhr. Späth’sche Baumschulen, Späthstraße 80/81, 12437 Berlin