Verstellt

Audi fährt seine Lounge vor den Palast

Er könnte als Monolith dieser Berlinale in die Annalen eingehen. Vor dem Berlinale Palast hat Hauptsponsor Audi einen Klotz hingestellt, den sie euphemistisch Lounge tauften. Drinnen gibt es für die Presse morgens Kaffee und Croissants, aber die Kinofans, die bisher hinter der Absperrung den Stars am Roten Teppich zujubelten, ist nun der Blick zu großen Teilen verstellt.