Ich lese gerade

Berliner Buchhändler empfehlen

Martina Prior (50), Buchhandlung Prior & Mumpitz, Dunckerstr. 72, Prenzlauer Berg: Lorenz Paulis Kinderbuch „Nur wir alle“ (ab 4) ist etwas besonderes. Es geht ums gemeinsame Spielen, ums Dazugehörenwollen, aber auch um Kompromisse und Ausgrenzung, also um alles, was Kinder tagtäglich empfinden. Als der Hirsch sieht, dass die Maus auf einem Ast übers Wasser balanciert, will er mitmachen. Während die beiden trainieren, kommt ein Fisch vorbei, der auch mitspielen will, worüber sich Maus und Hirsch kaputt lachen. Nach einigem Hin und Her ist auch der Fisch mit dabei. Ein Erdmännchen warnt die drei vor einem Bären. Sie nehmen den Fisch in einem Eimer mit, um woanders weiterzuspielen. Leider ist der Eimer leck, der Fisch kurz vor dem Verdursten, als der Bär kommt. Mit großer Dramatik und viel Spannung wird der Fisch schließlich ausgerechnet vom Bären gerettet. Ein sensationelles Buch mit tollen Illustrationen.

Lorenz Pauli, Kathrin Schärer: Nur wir alle, Atlantis Verlag, 32 Seiten, 14,95 Euro.