Meldungen

KulturNews

Kunst: Neues Werk von Neo Rauch ausgestellt ++ Auszeichnung: Deutscher Medienpreis geht an George Clooney ++ TV-Charts: Die Privaten hatten keine Chance in der Prime Time

Neues Werk von Neo Rauch ausgestellt

Die Kunstsammlungen Chemnitz zeigen ab Sonntag die erste Parallelausstellung des Künstlerpaares Rosa Loy und Neo Rauch in Deutschland. Die Chemnitzer-Museumschefin „war die erste, die uns gefragt hat“, sagte Rosa Loy. Von Rauch – weltweit angesehen und teuer gehandelt – sind 13 großformatige Werke aus den Jahren 2002 bis 2012 zu sehen, darunter „Abwägung“, ein Auftragswerk für Chemnitz, das der Präsentation den Titel gab.

Deutscher Medienpreis geht an George Clooney

Für sein Engagement im Bereich der Friedensarbeit wird Hollywood-Star George Clooney ausgezeichnet. Der Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor wird am 26. Februar 2013 mit dem Deutschen Medienpreis 2012 ausgezeichnet. Der Star nutze seine Bekanntheit, um auf humanitäre Krisen und Konflikte aufmerksam zu mache, betonte die Jury.

Die Privaten hatten keine Chance in der Prime Time

Mit Axel Milberg und Andrea Sawatzki glänzend besetzt, war die ZDF-Komödie „Meine Tochter, ihr Freund und ich“ mit 5,33 Mio. Zuschauern der klare Tagessieger am Donnerstagabend. Die „José Carreras Gala 2012“ kam parallel dazu im Ersten auf immerhin 4,10 Mio. Zuschauer, die Privatsender hatten in der Prime Time keine Chance.