Ich lese gerade

Berliner Buchhändler empfehlen

Ricarda Lindner (34), Buchhandlung am Schäfersee, Markstr. 6, Reinickendorf: Nach seinem preisgekrönten Erstling „Eine Kiste explodierender Mangos“ erweist sich der pakistanische Autor Mohammed Hanif auch in seinem neuen Roman „Alice Bhattis Himmelfahrt“ als großartiger Erzähler. Seine Heldin Alice Batthi lebt in Karatschi, ist Christin im islamischen Pakistan und Angehörige einer niederen Kaste. Gerade aus einer Besserungsanstalt entlassen, arbeitet sie nun als Hilfskrankenschwester in einem christlichen Krankenhaus. Dort lernt sie Teddy kennen, einen Moslem, der Scherge einer brutalen, inoffiziellen Polizeitruppe ist. Er verliebt sich sofort in sie und Alice gibt seinem Werben nach, heiratet ihn und ist optimistisch, weil sie aus dem armen christlichen Ghetto rauskommt. Doch die Beziehung endet in einer Katastrophe. Hanif schreibt wild und rasant, aber auch unglaublich poetisch. Ein spannendes Buch.

Mohammed Hanif: Alice Bhattis Himmelfahrt, A 1 Verlag, 272 Seiten, 19,90 Euro