Ich lese gerade

Berliner Buchhändler empfehlen

Eleni Efthimiou (34), Buchhandlung Leseglück, Ohlauer Str. 38, Kreuzberg: Tana French ist der Star des irischen Kriminalromans. Ihr Können stellt sie mit ihrem neuen Roman "Schattenstill" wieder eindrucksvoll unter Beweis. In einer Neubausiedlung voller halbfertiger Bauruinen nahe Dublin wurde eine junge Familie umgebracht, die Kinder im Bett erstickt, der Vater erstochen. Nur die Mutter überlebt schwer verletzt. Ein Fall, der selbst einem gestandenen Ermittler wie Detektive Mike Kennedy an die Nieren geht. Während der Suche nach dem Mörder, holt ihn seine Vergangenheit ein: Seine schizophrene Schwester, die einst am Selbstmord der Mutter verrückt wurde, klaut ein wichtiges Beweismittel. Neben dem blutigen Familiendrama erzählt Tana French auch Kennedys Geschichte und entwirft so ein tiefgründiges Psychogramm des Detektivs. Ein packender Roman, gut und vertrackt, voller düsterer Orte und latenter Trostlosigkeit. Kein gewöhnlicher Krimi, sondern Kriminalliteratur.

Tana French: Schattenstill, Scherz Verlag, 736 Seiten, 16,99 Euro.