Ich lese gerade

Berliner Buchhändler empfehlen

Bernd von Eschwege (41), Kinder- und Jugendbuchhandlung Siebenpunkt, Hildegardstr. 16a, Wilmersdorf: Endlich gibt es für die Allerkleinsten ein Bilderbuch, das ohne Wenn und Aber perfekt gelungen ist: "Gute Nacht, Gorilla!" von US-Kinderbuchillustratorin und- autorin Peggy Rathmann ist mittlerweile auch bei uns ein geheimer Bestseller. Als der Zoowärter auf seinem abendlichen Rundgang den Zoo abschließt, bemerkt er nicht, dass der kleine Gorilla ihm heimlichen den Schlüsselbund klaut und alle Tiere freilässt. Die bunte Karawane schleicht dem müden Zoowärter hinterher ins heimische Schlafzimmer. Dessen erschrockene Frau muss die Menage vom Elefanten bis zum Gürteltier daraufhin wieder in die Käfige verfrachten. Nur den Gorilla übersieht sie dabei. Die Nachtszenen sind farbenfroh und ausdrucksstark gestaltet, die Geschichte leicht zu verstehen. Selbst beim mehrmaligen Lesen entdeckt man immer wieder neue Details. Aktuell das beliebteste Gute-Nacht-Buch überhaupt.

Peggy Rathmann: Gute Nacht, Gorilla!, Moritz Verlag, 32 Seiten, 9,95 Euro.