Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ...

Philipp Sawallisch (30), Buchhandlung Stadtlichter , Bürknerstr. 1, Neukölln: Robert Harris Thriller "Angst" spielt in der Finanzwelt und ist damit auf der Höhe der Zeit. Es beginnt ganz harmlos, als dem Physiker Alexander Hoffmann anonym eine Darwin-Erstausgabe zugesandt wird. Noch in der gleichen Nacht wird in seine hochgesicherte Genfer Villa eingebrochen. Hoffmann glaubt nicht an Zufall. Während die Polizei ermittelt, entdeckt er, dass das Buch von seinem Konto bezahlt wurde. Ist er schizophren oder steckt etwas anderes dahinter? Hoffmann hat einen Algorithmus für einen Hedgefonds entwickelt und Milliarden damit gemacht. Eine revolutionäre Software, die künstliche Intelligenz und das Sammeln von Angstparametern verknüpft. Der Algorithmus handelt vollkommen selbstständig und entzieht sich jeder Kontrolle. Eine moderne Frankenstein-Variante, blendend recherchiert und sprachlich stilsicher umgesetzt. Ein abgründiger Schmöker mit starker Nachwirkung.

Robert Harris: Angst, Heyne Verlag, 384 Seiten, 19,99 Euro.