KulturNews

Film: "The Artist" gewinnt auch begehrten US-Regie-Preis

Film

"The Artist" gewinnt auch begehrten US-Regie-Preis

Der französische Stummfilm "The Artist" ist dem Oscar einen Schritt näher gerückt: Michel Hazanavicius gewann für seine Schwarzweiß-Produktion Hollywoods begehrte Regie-Trophäe, die vom Verband der US-Regisseure (DGA) vergeben wird. Der Preis gilt als ein Indikator für die Verleihung der Oscars am 26. Februar. Hazanavicius behauptete sich u.a. gegen "Hugo Cabret"-Regisseur Martin Scorsese, Woody Allen ("Midnight in Paris") und David Fincher ("Verblendung - The Girl With The Dragon Tattoo").

Musik

Berliner komponiert Konzert für Branford Marsalis

Der Jazz-Saxofonist Branford Marsalis wagt sich an ein Klassikkonzert. Zusammen mit dem Frankfurter Museumsorchester unter der Leitung von Generalmusikdirektor Sebastian Weigle tritt er am 12. Februar in der Alten Oper auf. Der Berliner Komponist Peter Aderhold hat Marsalis ein Konzert auf den Leib geschrieben, das an diesem Abend uraufgeführt wird: ein "Concerto for one Player with two Saxophones and Orchestra".

Prozess

Früherer Kulturstiftungs-Leiter soll Gelder veruntreut haben

Vor der Großen Wirtschaftskammer des Landgerichts Saarbrücken muss sich ab Dienstag der ehemalige Leiter der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, Ralph Melcher, wegen fragwürdiger Rechnungsführung verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Kulturmanager Veruntreuung sowie Vorteilsnahme in fast 50 Fällen vor. Es geht um falsch abgerechnete Spesen, Besuche in Edel-Restaurants und nicht gerechtfertigte Auslandsreisen Melchers - alles auf Stiftungskosten.

TV-Quoten

Dschungelcamp siegt souverän, aber mit weniger Zuschauern

Die sechste Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" war zum Schluss noch einmal erfolgreich: 7,43 Millionen wollten das Finale sehen - Platz 1 in den Fernsehcharts vom Sonnabend. Allerdings: An die Zahlen der Staffeln 1 (2004) und 5 (2011) kam es damit erneut nicht heran. Vor einem Jahr sahen noch mehr als 9 Mio. das Dschungel-Finale. Auf den weiteren Plätzen folgen laut "meedia.de" öffentlich-rechtliche Programme: die 20-Uhr-"Tagesschau" (6,76 Mio.), "Wilsberg" (6,45 Mio.), "Das Winterfest der fliegenden Stars" (5,91 Mio.) und die Bundesliga-"Sportschau" (5,62 Mio.).