Abstimmung

Letzte Chance: Werden Sie Mitglied der Berlinale-Leserjury

Heute ist die letzte Möglichkeit.

Wenn Sie für die Berliner Morgenpost zehn Tage lang die Berlinale (9.-19. Februar) besuchen wollen, um am Ende über den Publikumsfavoriten im Wettbewerb abzustimmen, dann müssen Sie sich jetzt bewerben. Denn mit dem heutigen Tage endet die Bewerbungsfrist. Wenn Sie also Berlinale-Leserjuror werden wollen, geben Sie uns bitte Ihren Namen, Alter, Beruf, Adresse, Telefonnummer und Ihre Kinovorlieben an, legen - ganz wichtig - ein Passfoto bei. Und schicken Ihre Bewerbung noch heute an: Berliner Morgenpost, Kulturredaktion, Stichwort: Leserjury; Axel-Springer-Str. 65, 10888 Berlin (es gilt der Poststempel). Sie können uns Ihre Bewerbung alternativ auch mailen an: leserjury@morgenpost.de , dann bitte mit Foto-jpg. Die Gewinner werden wie immer unter Ausschluss des Rechtsweges ermittelt und nächste Woche informiert. Wir drücken Ihnen die Daumen.