KulturNews

Schelte: Dieter Hildebrandt vermisst in der Politik "Biss und Humor"

Schelte

Dieter Hildebrandt vermisst in der Politik "Biss und Humor"

Der Kabarettist Dieter Hildebrandt hat Angst um die Demokratie. "Ich vermisse bei unseren Parlamentariern Redekunst, die Kunst zu denken, Biss und Humor. Und wenn der Parlamentarismus langweilig wird, wäre das lebensgefährlich für die Demokratie", sagte er in einem Interview mit dem "Mannheimer Morgen". Das Auftauchen der rechtsextremen Terrorgruppe NSU sieht der 84-Jährige mit Sorge. Der Staat müsse den Rechtsextremen "klar machen, dass ihnen niemals eine Mehrheit folgen wird".

Medien

Filmproduzent Nico Hofmann bewundert Guttenberg

Nico Hofmann bewundert den ehemaligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. "Mich fasziniert, wie stark Guttenberg Menschen - das tut er ja bis heute - von sich begeistern und polarisieren kann", sagte der Filmproduzent "Hochinteressant finde ich auch, wie seine charismatische Wirkung dazu taugte, politische Inhalte zu transportieren." Hofmann plant einen Film über den zurückgetretenen Minister. Im Zentrum steht Guttenbergs Zeit als Minister. "Da sind wir auch relativ unabhängig von der aktuellen Entwicklung."

Kino

Neues historisches Dorf für Reitz' "Heimat"-Film

Für den neuen Film der "Heimat"-Reihe des Regisseurs Edgar Reitz soll im Hunsrück-Ort Gehlweiler ein historisches Dorf entstehen. Straßen und Wege würden im Stil von 1840 angelegt und moderne Bauteile entfernt oder kaschiert, teilte das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium in Mainz mit. Drehbeginn des Kinofilms "Die andere Heimat" sei im April 2012. Der vierte Teil des Filmepos "Heimat" soll drei Generationen vor dem ersten Teil spielen. Es geht um das Schicksal von Hunsrückern, die wegen Missernten und Hungersnöten auswandern wollen.

TV-Quoten

Zum Jahresende wird Plasbergs 2011- Quiz Tagessieger

Am Ende hat Günter Jauch Frank Plasberg gar nicht geküsst. Als es um die Nachstellung des Hochzeitskusses von Prinz William und Kate Middleston ging, hat er diesem bis knapp davor die Mund- und Nasenposition erklärt - worauf Plasberg sehr geniert reagierte. Dennoch haben am Donnerstag 6,38 Millionen Zuschauer "2011 - Das Quiz" verfolgt und der ARD zum Tagessieger gemacht. Auf Platz Zwei kam laut meedia.de die davor ausgestrahlte "Tagesschau". Auf Platz Drei kam "RTL aktuell" (4,57 Mio.).