Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ... Ambrose G. H. Pratt: Menura. Prächtiger Vogel Leierschwanz

Natalia Liublina (43), Literarische Buchhandlung Der Zauberberg, Bundesallee 133, Friedenau: Ambrose G. H. Pratts "Menura. Prächtiger Vogel Leierschwanz" ist bereits 1933 in Australien erschienen und wurde von Literatur-Nobelpreisträger Elias Canetti in der Nachkriegszeit wiederentdeckt. Er schenkte das Buch seiner tieftraurigen Kollegin Iris Murdoch, die bereits kurze Zeit später aufgeheitert war. Das wunderschöne Büchlein mit alten Illustrationen erzählt von der außergewöhnlichen Freundschaft zwischen Witwe Mrs. Wilkinson und einem Leierschwanz. Dazu hat Pratt alles über den scheuen Vogel ausgegraben, was er finden konnte. Der Leierschwanz ist ein Meister der Stimmenimitation und kann fast alle Geräusche perfekt nachahmen. Nach einer Anbahnungsphase hat er für Mrs. Wilkinson getanzt und gesungen. Er war so zutraulich, dass er spürte, was in ihr vorging. Vervollständigt mit einer CD, ist dieser zauberhafte Band viel mehr als nur ein Buch.

Ambrose G. H. Pratt : Menura. Prächtiger Vogel Leierschwanz, Verlag Friedenauer Presse, 160 Seiten, 23,50 Euro.