Jetzt freischalten!
"Tatort"

Ein Herz kann man nicht reparieren

Es ist diese Stimme, die einem die Sinne (und manchmal die Nerven) raubt: Sie hat die Unmittelbarkeit eines Kindes, sie ist laut, sie ist aufdringlich. Nina Kunzendorf spricht sonst verhalten und gibt ihren Figuren einen Stich ins Geheimnisvolle und Femme-Fatale, doch ihre Conny Mey legt sie als unverwüstlich heiteres Gemüt an.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.