Info

Hollywood auf Tournee

Der Komponist Hans Zimmer wurde 1957 in Frankfurt am Main geboren, wanderte Ende der 1980er Jahre nach Hollywood aus. Seine Soundtracks zu mehr als 100 Filmen wie "Rain Man", "Gladiator" und "Sherlock Holmes" wurden bislang neun Mal für den Oscar, neun Mal für den Golden Globe und sieben Mal für den Grammy nominiert. Gewonnen hat er den Oscar einmal, 1995, für "Der König der Löwen". Vor zwei Wochen wurde in Gent "Inception" als beste Filmmusik ausgezeichnet.

Die Konzerte Ab 13. November gehen die Münchner Symphoniker und das Deutsche Filmorchester Babelsberg mit Zimmers Musik zu "Der Fluch der Karibik" auf Multimedia-Konzerttournee. Nach der Premiere im Tempodrom (13.11.) sind die nächsten Stationen in Dresden (18.9.) sowie zwischen Januar und April in Städten wie Stuttgart, Hamburg, München, Köln. www.fluch-der-karibik-live.de