KulturNews

Fernsehen: Bericht: Johannes B. Kerner beendet seine Sendung

Fernsehen

Bericht: Johannes B. Kerner beendet seine Sendung

Der TV-Moderator Johannes B. Kerner (Foto) steigt angeblich zum Jahresende bei seiner Sendung "Kerner" aus. Das berichtet die "Bild"-Zeitung und beruft sich dabei auf Senderkreise. Kerner sei mit der Sendung inhaltlich nicht zufrieden. Der 46-Jährige war 2009 vom ZDF zu Sat. 1 gewechselt.

Literatur

Buchpreisträger Eugen Ruge auf Platz 1 der Charts

Dieser Preisträger überzeugt Literaturkritiker, Fachjury und private Leser gleichermaßen: Kurze Zeit nach seiner Auszeichnung mit dem "Deutschen Buchpreis" erobert Eugen Ruge nun die Bestsellerliste. Seine DDR-Familiensaga "In Zeiten des abnehmenden Lichts" schnellt in den aktuellen Belletristik-Charts auf Platz eins vor.

TV-Charts

"Tatort" am Sonntag ist wieder der Publikumsliebling

Sonntag ist bekanntlich "Tatort"-Tag. Erwartungsgemäß setzte sich auch diesmal wieder der 20.15-Uhr-Krimi durch - 8,98 Millionen sahen den Fall vom Bodensee. Die "Tagesschau" erreichte mit 7,32 Mio. Zuschauern laut "meedia.de" den zweiten Platz. "Günther Jauch" landete mit 4,84 Mio. Zuschauern auf Rang 6.

Musik

Früher Brief von Paul McCartney in London entdeckt

Ein handgeschriebener Brief von Paul McCartney vom August 1960 wirft ein neues Licht auf die frühen Tage der Beatles. In dem Schriftstück bietet McCartney einem Unbekannten, der zuvor eine Anzeige in einer Liverpooler Zeitung geschaltet hatte, ein Vorspiel als Drummer für einen zweimonatigen Gig in Hamburg an. Ob das Vorspiel stattfand, ist nicht bekannt.