KulturNews

Klassik: Dirigent Christian Thielemann bekommt die Ehrendoktorwürde

Klassik

Dirigent Christian Thielemann bekommt die Ehrendoktorwürde

Der künftige Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, bekommt einen neuen Titel. Heute verleiht die Weimarer Hochschule für Musik "Franz Liszt" ihm die Ehrendoktorwürde. Damit werden, so der Hochschulsenat, Thielemanns "besondere Verdienste um die Musik des 19. Jahrhunderts" gewürdigt.

Streik

Wegen Stellenabbau: Pariser Orsay-Museum lahmgelegt

Das Pariser Orsay-Museum hat wegen eines Streiks seine renovierten Säle nicht wiedereröffnen können. Die Gewerkschaft hatte zum Protest gegen geplanten Stellenabbau aufgerufen und das gesamte Museum gestern lahmgelegt. Nach mehr als eineinhalb Jahre dauernden Umbauarbeiten hätten die neu gestalteten Säle erstmals wieder geöffnet werden sollen.

Rock

Der amerikanische Fotograf Barry Feinstein gestorben

Der US-Fotograf Barry Feinstein, der die große Zeit des Rock'n'Roll begleitet hat, ist 80jährig gestorben. Zu Feinsteins bekanntesten Aufnahmen zählen der junge Bob Dylan auf dem Cover von "The Times They Are A Changin'" und George Harrison inmitten von Gartenzwergen auf dem Soloalbum "All Things Must Pass".

TV-Quoten

Das barocke Spektakel um "Borgia" setzte sich durch

Die ZDF-Miniserie "Borgia" setzte sich mit 5,47 Mio. Zuschauern am Mittwoch an die Spitze. Es folgten die Fußball-Champions-League auf Sat.1 (5,38 Mio.), "Raus aus den Schulden" auf RTL (4,22 Mio.), "Die Super Nanny" (3,40 Mio.) und der ARD-Film "Homevideo" (3,09 Mio.).