KulturNews

Medien: Verlag bringt gegen Assanges Willen eine Biografie heraus

Medien

Verlag bringt gegen Assanges Willen eine Biografie heraus

Gegen den Willen von Julian Assange hat ein schottischer Verlag eine Autobiografie ("Julian Assange: The Unauthorised Autobiography") des Wikileaks-Gründers herausgebracht. Obwohl er sich 50 Stunden habe interviewen lassen sowie Verpflichtungen hatte, habe Assange die Veröffentlichung verhindern wollen, so der Verlag Canongate Books mit.

TV-Charts

Liebesdrama in der ARD kam auf Platz 1

Gewinner des Abends war am Mittwoch nicht "Die Super Nanny", sondern der ARD-Film "Vom Ende der Liebe". 5,10 Mio. Zuschauer schalteten ihn ein. "Aktenzeichen XY... ungelöst" im ZDF zählte 4,89 Mio., vor dem Nachrichtensendungen "Tagesschau", "heute-journal" und "RTL aktuell".