Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ... Emma Donoghue: Raum

Dieter Hombach (57), Buchhandlung am Fellbacher Platz , Heinsestr. 25, Hermsdorf: Emma Donoghues Roman "Raum" ist ein ganz besonderes Buch. Der Raum ist ein zwölf Quadratmeter großes Zimmer mit einem Oberlicht und einer verschlossenen Tür. Hier wächst Jack auf, der gerade fünf Jahre alt geworden ist. Seine Mutter wurde vor sieben Jahren von Old Nick entführt und in den Raum gesperrt. Einziger Kontakt zur Außenwelt ist der Fernseher. Und Jacks Freunde sind Cartoon-Figuren, obwohl er weiß, dass die nicht echt sind. Für ihn ist das Leben im Raum normal, Old Nick eine Mischung aus Ungeheuer und Weihnachtsmann, der ihm was zu Essen und Geschenke bringt. Als Jack und seiner Mutter die Flucht gelingt, erlebt der Kleine die Freiheit fast traumatisch. Aber er ist voller Lebenswillen, immer bemüht, aus jeder Situation das Beste zu machen. Authentisch aus Jacks Perspektive erzählt, ist dieser tolle Roman nie sensationsheischend, sondern stets zurückhaltend und feinfühlig.

Emma Donoghue: Raum , Piper Verlag, 416 Seiten, 19,99 Euro.