Info

Der Stoff und seine Adaptionen

Buch "Die drei Musketiere" ist ein Roman von Alexandre Dumas über d’Artagnan und seine drei Freunde Athos, Porthos und Aramis. Er ist der erste Teil einer Trilogie. Der Roman von Dumas basiert auf dem 1700 erschienenen „Les Mémoires de d’Artagnan“ (D’Artagnans Erinnerungen) von Gatien de Courtilz de Sandras und wurde 1843/44 kapitelweise in einer Zeitung veröffentlicht. 1845 verfasste Dumas die Fortsetzung „Vingt ans après“ (Zwanzig Jahre später), 1847 erschien schließlich der dritte Teil (dt.: „Der Vicomte von Bragelonne“).

1921 kam eine recht werkgetreue französische Stummfilmversion des Mantel- und Degen-Klassikers heraus. Auch Hollywood interessierte sich für den Stoff, 1948 gab es eine Version mit Gene Kelly. Vier Jahre später kam unter dem Titel „The Two Mouseketeers“ eine Zeichentrickvariante heraus.

Musical Eine Musicalversion des Stoffes kam 2003 in Rotterdam heraus. Paul Eenens inszenierte das Musical, das in leicht abgewandelter Form von d’Artagnans Abenteuern erzählt. Auch im Theater des Westens war es zu sehen.