Info

Internationales Tanzfest

Tanz im August Das internationale Tanzfest Berlin findet bis zum 28. August statt. Das Programm umfasst neben Newcomern und Stammgästen auch große Namen wie Lucinda Childs und Edouard Lock. Schwerpunkte bilden der zeitgenössische Tanz aus afrikanischen Ländern sowie stilistische Grenzgänge. Hinzu kommen zwei Tanzworkshops, eine Filmnacht und die sommer.bar.

22 Produktionen sind beim 23. Tanz im August zu erleben. Die Künstler kommen aus 13 Ländern.

Uraufführung Susanne Linkes Stück "Kaikou" bringt drei Männer und eine Frau auf die Bühne. Die Männer wirken wie Archetypen: Sie jagen, sie töten, aber sie sterben auch selbst. Sie sind Jäger und Beute zugleich. Es geht um das Ringen um Balance. Im Radialsystem, Holzmarktstr. 33. Am 19., 20., 21.8. um 19,30 Uhr.