Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ... Michael Schneider: Basiswissen Barockmusik

Regina Steinhäußer (64), Buch- und Musikalienhandlung Cantus 139 , Kantstr. 139, Charlottenburg: Es gibt ungeheuer viele Musikliebhaber, die sich für Barockmusik interessieren. Einführungen auf Deutsch sind allerdings rar. Deshalb ist Michael Schneiders Buch "Basiswissen Barockmusik" umso empfehlenswerter. Nach dem im letzten Jahr erschienenen ersten Band, der sich mit den Kernfragen zur Instrumentalmusik zwischen 1680 und 1750 beschäftigt hat, geht es in Band 2 nun um die Barockoper. Einem informativen Vorwort folgen die Historie mit dem Wichtigsten aus der Zeit des Barocks und Sachliches. Es geht um musikalische Formen und Tanztypen, um das Instrumentarium und darum, welche Rolle der Basso Continuo spielt? Im Mittelpunkt stehen die Barockopern von Händel, auch deren Aufführungen heutzutage. Ein Glossar ergänzt den Band, der richtig gutes Basiswissen sehr verständlich vermittelt.

Michael Schneider: Basiswissen Barockmusik. Band 2, Conbrio Verlag, 124 Seiten, 10 Euro.