Info

Domizil in Manhattan

Street Dance 1958 gründete Alvin Ailey (1931-1989) seine Tanzkompanie, in der er hauptsächlich Afroamerikaner beschäftigte. Die Kompanie versteht sich längst als Imperium - mit gläsernem Domizil in Manhattan. 200 Stücke sind im Repertoire, von Street Dance und HipHop bis zu den Gospel-inspirierten Modern-Dance-Choreographien der Anfangszeit.