KulturNews

Klassik: Dirigent Christian Thielemann wird Ehrendoktor in Weimar

Klassik

Dirigent Christian Thielemann wird Ehrendoktor in Weimar

Dirigent Christian Thielemann wird Ehrendoktor der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Damit würden seine besonderen Verdienste um die Musik des 19. Jahrhunderts und somit auch um die Orchesterwerke Franz Liszts gewürdigt, teilte die Hochschule mit. Thielemann hatte kürzlich sein Abschiedskonzert als Generalmusikdirektor der Münchner Philharmoniker gegeben. Im kommenden Jahr übernimmt er als Chefdirigent die Leitung der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Zum 200. Geburtstag Liszts am 22. Oktober wird er ein Festkonzert der Hochschule und der Staatskapelle Weimar in der Weimarhalle leiten.

Politik

Breslau wird europäische Kulturhauptstadt 2016

Die westpolnische Metropole Breslau (Wroclaw) soll 2016 europäische Kulturhauptstadt werden. Das berichtete der polnische Rundfunk am Dienstag unter Berufung auf Kulturminister Bogdan Zdrojewski. Die Hauptstadt Niederschlesiens setzte sich gegen vier starke Mitbewerber durch: Warschau, Danzig, Katowice und Lublin. Breslau wird sich den Titel mit einer spanischen Stadt teilen, die in der kommenden Woche ernannt wird. Der EU-Ministerrat muss die Entscheidung noch bestätigen.

Medien

Filmmuseum Potsdam wird in die Filmhochschule eingegliedert

Der Medienstandort Potsdam soll durch die Fusion zweier renommierter Einrichtungen weiter entwickelt werden. Zum 1. Juli werde das Filmmuseum in die Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" (HFF) integriert, kündigte Brandenburgs Kulturministerin Sabine Kunst (parteilos) gestern an. Das Filmmuseum wird als Institut der HFF weitergeführt und behält damit auch seine Eigenständigkeit. Das Budget für das Filmmuseum bleibe erhalten, so Kunst, und werde lediglich vom Kultur- in den Hochschuletat geschoben.