Berliner Buchhändler empfehlen

Ich lese gerade ... Rose Tremain: Der unausweichliche Tag

Roland Müller-Flashar (52), Buchhandlung Prinz Eisenherz, Lietzenburger Str. 9a, Schöneberg: Rose Tremains Roman "Der unausweichliche Tag" erzählt vom Glück, das man nicht festhalten kann. Es ist eine Familiengeschichte, in der alle Helden gestandene Leute über sechzig sind. Im Vordergrund steht Antiquitätenhändler Anthony Verey, einst Star der Londoner Szene, dem Frauen und Männer gleichermaßen hinterher gelaufen sind. Jetzt trauert er nur noch den alten Zeiten hinterher. Deshalb möchte er in die südfranzösischen Cevennen ziehen, wo seine Schwester Veronica mit ihrer Freundin Kitty lebt, was nicht nur das Gleichgewicht in der Beziehung der Frauen durcheinander gewirbelt. Weil Anthony das Anwesen der früher wohlhabenden, heute verarmten Geschwistern Lunel kaufen will, prallen auch noch soziale Unterschiede und Nationalitäten aufeinander. Ein Roman über Loyalitäten mit großartigen Charakterdarstellungen.

Rose Tremain: Der unausweichliche Tag, Suhrkamp Verlag, 334 Seiten, 13,95 Euro.