Info

Der lange Weg ins Kino

Der Star Kurt Krömer, der eigentlich Alexander Bojcan heißt, begann 1993 mit Auftritten in der Scheinbar und im Chamäleon-Varieté. Seit 2003 moderierte er im RBB, erst "Die Kurt Krömer Show", dann "Bei Krömers" und "Krömer - Die Internationale Show".

Der Film In "Eine Insel namens Udo" spielt Krömer seine erste Kinohauptrolle: einen Mann, der von seiner Umwelt nicht wahrgenommen wird. Der Film kommt am Donnerstag ins Kino.